ON THE ROAD TO A CONCEPT FOR BRT: NEW EBRT2030 PUBLICATION LAYS OUT BUILDING BLOCKS FOR FUTURE INNOVATION

Brand new publication on Bus Rapid Transit systems! 🌟 The #eBRT2030 project led by UITP proudly presents its first milestone: ‘On the road to a concept for BRT’. This groundbreaking report outlines the state-of-the-art (E)BRT systems globally and brings loads of  insights on the topic. 🌏 🏙 This foundational work is essential for mehr...

PUBLIC TRANSPORT HEADING TO CIRCULAR BUSINESS MODEL

Public Transport Infrastructure in Central Europe – facilitate transitioning to circular economy Public transport helps to lower emissions but it is still resource- and waste-intensive in itself. The CE4CE project reduces the ecological footprint of public transport through a higher circularity. The partners identify circularity gaps and develop innovative circular mehr...

📢 Ankündigung: eBus:conference in Prag am 23. Oktober 2024!

🚌 Haben Sie eine Leidenschaft für nachhaltigen Verkehr? Nehmen Sie an einer „elektrisierenden“ Veranstaltung teil – der Elektrobus-Konferenz in Prag am 23. Oktober 2024! 🌍 Erleben Sie die Zukunft umweltfreundlicher städtischer Verkehrsmittel, während wir die neuesten Fortschritte in der Technologie, Infrastruktur und Politik für Elektrobusse erkunden. 📢 Ankündigung: Elektrobus-Konferenz in mehr...

The Trolley90 & its sustainable future conference – Budapest 9th November 2023

The trolleybus system of Budapest will celebrate its 90th anniversary this year, therefore experts from Hungary and Europe will gather in Budapest in the beginning of November to celebrate the trolleybus service and discuss the possibilities of its sustainable future from different perspectives. The event is organised jointly by the Interreg CE4CE mehr...

trolley:motion is UITP member

What has worked well informally for a long time has now finally been officially completed. trolley:motion is now also a UITP member. Our president Wolfgang Backhaus was delighted to personally receive the membership certificate from the newly elected UITP president Renée Amilcar during the UITP Global Summit in Barcelona. The successful cooperation between trolley:motion and the mehr...

2 Millionen Euro Förderung für die Oberleitungsbusse der Zukunft

Oliver Luksic, Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister für Digitales und Verkehr, hat heute eine Förderzusage über gut 2 Millionen Euro an das Konsortium LibroDuct AAO übergegeben. Das Forschungsteam arbeitet an Batterie-Oberleitungsbussen, die während der Fahrt vollautomatisch an- und abdrahten können und so auch auf oberleitungsfreien Abschnitten einsetzbar sind. Saarbrücken, 12.09.2023. Die mehr...

The CE4CE project is started in April 2023 and reduces the ecological footprint of public transport through a higher circularity.

The partners identify circularity gaps and develop innovative circular economy models for planners and operators. They provide guidance on how to incorporate circular economy principles into procurement processes for services and infrastructure and design more circular products and business models. trolley:motion’s main motivation for the participation in CE4CE is to mehr...

trolley:motion ist Partner bei der 13. VDV Elektrobuskonferenz in Berlin, Estrel Hotel

12. JULI 2022 | 08:00 – 13. JULI 2022 | 17:00 Halber Tag für trolley:motion an der Elkbu in Berlin, hier geht es zum Programm Der Busmarkt steht vor einem radikalen Umbau. EU und Bundesregierung treiben den Wandel voran. Ihr Ziel: die Mobilität von morgen fossilfrei zu gestalten. Dazu werden mehr...

Tolle Auszeichnung für Verkehrsbetrieb SVE Esslingen durch Fahrgastverband PRO BAHN

Bundespreis: „Elektromobilität im ÖPNV innovativ gestalten“ Der Städtische Verkehrsbetrieb SVE und die Stadt Esslingen am Neckar erhielten den Fahrgastpreis „Elektromobilität im ÖPNV innovativ gestalten“ für ihr jahrzehntelanges Engagement für den elektrischen Stadtverkehr und für die Umsetzung des innovativen Konzepts eines lokal emissionsfreien Busverkehrs durch die Kombination von Batterie- und Oberleitung mehr...

Finalbroschüre trolley:2.0 Projekt online

Der öffentliche Verkehr erlebt aufgrund der weltweiten Covid-19-Pandemie schwierige Zeiten. Die Angst vor Infektionen führte zu enorm sinkenden Fahrgastzahlen und einer verhaltenen Nutzung von U-Bahnen, Straßenbahnen und Bussen. Dies stellt den ÖPNV-Sektor vor große Herausforderungen. Einige befürchten, dass der individuelle Autoverkehr als großer Gewinner aus dieser Krise hervorgehen könnte. Doch mehr...

Dr. Wolfgang Backhaus wurde als Präsident für trolley:motion ein zweites Mal bestätigt.

Seine umfangreichen Erfahrungen – als Senior Partner bei Rupprecht Consult, Köln (Forschung& Beratung GmbH) – kommen trolley:motion zu Gute. Die Entwicklung neuer Projekte für nachhaltige Mobilität, mit Gewichtung auf Elektrifizierung des ÖPNV, ist sein Themenschwerpunkt. Wolfgang Backhaus ermöglicht den Mitgliedern von trolley:motion ihre Lösungen rund um die Entwicklung von Trolleybus-Systemen mehr...

Trolleybusse Bestandteil der ElekBu 2021 Onlinekonferenz

#trolley:motion und #RupprechtConsult hatten gemeinsam einen Stand auf Deutschlands größter #Elektrobuskonferenz organisiert, um unsere Projekte rund um den elektrischen ÖPNV vorstellen zu können. Erstmalig fand die VDV-E-Buskonferenz und die begleitende Fachmesse #ElekBu mit ca. 500 Teilnehmenden und 50 Ausstellern digital statt. Im Rückblick konnten wir mit ca. 100 Teilnehmenden durch mehr...